Rezept des Monats - oktober

meerrettich-honig

 

 

1 Stück Meerrettichstange (ca. 5 cm lang)

 

4 EL flüssiger Honig

 

Den Meerrettich schälen und fein reiben. In den Honig einrühren und in ein Schraubglas abfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Wer sich  eine Erkältung oder eine Bronchitis eingefangen hat, nimmt 2 x täglich einen Teelöffel voll ein (nicht auf nüchternen Magen). Zur Vorbeugung von Erkältungen täglich einen Teelöffel voll einnehmen.