Rezept des Monats - dezember

Nelkenwurz-kipferl

 

 

1 Nelkenwurzwurzel

220 g Butter

80 g Puderzucker

½ Vanilleschote

1 Prise Salz

280 g Dinkelmehl

135 g abgezogene, gemahlene Mandeln

Zucker

 

Eine Nelkenwurzwurzel ausgraben, gründlich waschen und putzen und trocknen lassen. Dann in kleine Stücke brechen und im Mörser pulverisieren.

 

Die weiche Butter mit Puderzucker und dem Mark der ausgekratzten Vanilleschote sowie einer Prise Salz schaumig rühren. Dann das Mehl, die Mandeln und vom Nelkenwurzpulver 1 Teelöffel voll unterrühren Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Danach kleine Kipferl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten blass backen. Kurz abkühlen lassen. Währenddessen ein paar Esslöffel Zucker mit 1 Teelöffel Nelkenwurzpulver mischen und die warmen Kipferl darin wälzen.