Rezept des Monats - april

buchen-pesto

1-2 Handvoll Buchenschösslinge (es kann noch ein Stück Stiel dran sein)
Olivenöl nach Belieben
gemahlene Mandeln oder Cashewnüsse
etwas Kräutersalz
 
Die Buchenschösslinge waschen, abtropfen lassen und trockentupfen. Grob zerkleinern und in einen Mixer füllen. Mit Olivenöl übergießen, Mandeln und Kräutersalz dazugeben. Alles gründlich durchmixen. Wenn die Konsistenz zu fest ist, noch etwas Öl dazugeben.
Das Buchen-Pesto schmeckt natürlichzu Spaghetti, aber genauso gut ist es auch zu Kartoffeln oder aufs Brot!