einfach fürth sein

wilde möhre ist botschafterin

Die Stadt Fürth hat eine Imagekampagne gestartet. Sie will die vielen Stärken unserer Stadt auch bei den "Einheimischen" ins Bewusstsein rücken.

Einfach Fürth sein - so lautet der Titel der Kampagne, die ab sofort mit einer eigenen Website, auf Instagram und mit Plakaten an die Öffentlichkeit geht. 

tafeln wie die fürsten

speisen nach mittelalterlichen rezepten auf der cadolzburg

Während in einer Sonderausstellung auf der Cadolzburg das älteste deutschsprachige Kochbuch "Das Buch von guter Speise" gezeigt wird, kann man am Abend des 2. November miterleben, wie mittelalterlich getafelt wurde.

 

Mit rund 15 servierten Gerichten nach alten Rezepten können Sie probieren, wie die höfische Küche damals schmeckte. Lassen Sie sich im Saal der Eichensäule von den Köchinnen der Burg (u.a. der wilden möhre Marion Reinhardt) überraschen und verwöhnen von Speisen und Geschmackskombinationen, wie sie der Fürst und seine Gäste genossen. Nebenbei erfahren Sie allerhand über Tafelkultur und Vorratshaltung des Zollernhofes im 15. Jahrhundert. Mehr darüber und Anmeldung...

 

kräuter-führerschein bestanden!

Im August und Anfang September gab es wieder Kräuter-Führerschein-Kurse. Die Teilnehmerinnen und - erstmals auch - ein Teilnehmer kennen sich nun bestens mit 20 einheimischen Wildpflanzen aus. Sie haben sich ihr Hopfenlaub-Kränzchen verdient. Herzlichen Glückwunsch!

wilde möhre im fernsehen sehen

Zum Thema Wurzeln ernten im Winter nahm das Bayerische Fernsehen für die Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel"  einen Beitrag über mich auf.

Den Film gibt es in der BR Mediathek zu sehen. Dort stehen auch die Rezepte zum Nachkochen!

 

wilde möhre live im br hören

mein programm 2018!

         

meine Bücher:

Mit "Heilpflanzen in Franken" ist am 15. März 2018 mein 4. Buch erschienen!

Beim Bayerischen Rundfunk auf Bayernplus gibt es einen Beitrag über mein Kochbuch "Fränkisch kochen mit wilden Kräutern":

Zur Sendung geht es hier.

Zum Artikel dazu geht es hier.

 

Rezept des Monats

Die scharfen Stangen des Meerrettichs gelten als altes "Bauernantibiotikum" und leisten bei Erkältung gute Dienste. Zum Rezept geht es hier!

 

wilde möhre im Bayerischen fernsehen

 

 

"wilde möhre" im Franken Fernsehen

Unter folgendem Link können Sie einen Beitrag über wilde möhre kräuter-erlebnisse ansehen:

 

http://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/tag/wilde-moehre-kraeuter-erlebnisse/#.UkKr29LwnE0