mi 6.6. und

Mo 16.7. von 18.30-20.30 Uhr

pflanzenschönheiten zwischen wasser und wald in kriegenbrunn

Am lauschigen Pfad entlang der Regnitz gibt es viele, nicht alltägliche Pflanzenschönheiten zu entdecken: Kräftige Beinwellstauden, kletternde Hopfenranken und giftige Maiglöckchen. Wie erkennt man sie? Wie wirken sie? Und was kann man damit machen? 

 

Treffpunkt: Schleuse Kriegenbrunn, Schleusenstraße 66, 91056 Erlangen

 

Denken Sie bitte an dem Wetter entsprechende Kleidung, feste Schuhe und evtl. ein Getränk.

 

15 € (inkl. Kostproben und Skript)

 

 

 

Anmeldung! Bitte bis 2 Tage vorher